Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotet

Um Fische zu fangen, müssen Sie gut vorbereitet sein. Es ist notwendig, die entsprechende Ausrüstung zu verwenden und nur die Knoten zu verwenden, die nicht im ungünstigsten Moment versagen. Es wird für einen Fischer schwer zu akzeptieren sein, dass ein Trophäenfisch aufgrund eines schlecht gebundenen Knotens vom Haken gegangen ist. Der Palomar-Knoten ist einer der am häufigsten verwendeten Knoten und hat sich seit langem einen guten Ruf erarbeitet. Nachdem er gelernt hat, wie man es richtig strickt und in verschiedenen Situationen verwendet, kann der Fischer auf die Zuverlässigkeit der Verbindung vertrauen.

Palomar – was ist das für ein Knoten, sein Zweck

Dieser Knoten ist in der Spinnpraxis weit verbreitet, etwas seltener bei Spendern und Feedern. Es verringert praktisch nicht die Stärke des Tackles. Die einfache Bindung und Effizienz ermöglichen sowohl Anfängern als auch erfahrenen Fischern die Verwendung. Zum Stricken benötigen Sie ca. 15 cm Angelschnur. Wenn Sie Palomar verwenden möchten, muss dies bei der Bestimmung der Länge berücksichtigt werden. Die Knotenverbindung wird für verschiedene Zwecke verwendet, unter anderem zum
Häkeln, Wirbel, Spinner und mehr. Je nach Anwendung können verschiedene Knotenmodifikationen angewendet werden. Die gebräuchlichsten Optionen werden im Folgenden besprochen. In den meisten Situationen wird mit Hilfe von Palomar ein Haken gebunden, sowie Zubehör zum nachträglichen Anbringen eines Köders oder einer Leine. In einigen Fällen wird es verwendet, um Bleigewichte zu befestigen.

Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotet
Klassischer Palomar zum direkten Anbringen eines Wirbels, Verschlusses, Spinnköders [/ caption]

Wie man einen klassischen Palomarknoten strickt

In der klassischen Version wird Palomar zum Flechten verwendet, kann aber auch für andere Arten von Schnüren verwendet werden. In einigen Fällen können bei Bedarf Änderungen in der Reihenfolge des Knotenstrickens vorgenommen werden.

Geflechtverbindung

Diese Methode zum Erstellen eines Knotens gilt als klassisch. Um diesen Knoten mit einem Zopf zu binden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Um den Haken zu befestigen, müssen Sie das Ende der Schnur in zwei Hälften falten.
  2. Doppelleine muss durch die Öse geführt werden.
  3. Sie müssen einen einfachen Knoten binden, damit sich das Hakenauge innerhalb des Knotens befindet. Es ist in diesem Stadium unmöglich, es zu verzögern.
  4. Das doppelte Ende der Kordel wird durch die Schlaufe gefädelt.
  5. Ein Haken wird durch die resultierende Schlaufe gefädelt.
  6. Jetzt müssen Sie den Knoten festziehen.

Die Vorgehensweise zum Erstellen eines Knotens ist in der Abbildung zu sehen: [caption id = "attachment_6892" align = "aligncenter" width = "413"]
Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotetPalomar für Zöpfe

Verwendung für Monofilament und Fluorcarbon

Diese Arten von Knotenverbindungen sind normalerweise subtiler. In zwei Hälften gefaltet, passen sie auch in das Ohr einer Miniaturgröße gut. Im Gegensatz dazu passt ein Doppelgeflecht möglicherweise nicht in ein Loch. Im letzteren Fall müssen Sie andere Knoten verwenden.
Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotetPalomar-Knoten können für Fluorcarbon beim Stricken von Haken und Zubehör verwendet werden [/ caption]

Für einen Drop-Shot

In diesem Fall wird eine Modifikation des Palomar-Knotens verwendet. Dies liegt an den Besonderheiten der Verwendung solcher Geräte. Einen Knoten zu stricken ist wie folgt:

  1. Die Doppelleitung wird durch das Loch gefädelt.
  2. Machen Sie einen einfachen Knoten.
  3. Es wird einmal eine Linie durchlaufen.
  4. Der Haken wird durch den Doppelfaden geführt.
  5. Danach wird eine einzelne Schnur durch die Öse des Hakens gefädelt.

Somit wird der Haken so gebunden, dass er entlang seiner Länge direkt an der Hauptschnur befestigt ist. Das Verfahren zum Binden der Palomar-Ecke für das Drop-Shot-Rig ist im folgenden Diagramm dargestellt:
Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotetDrop-Shot-Rig am Palomar-Knoten [ / Bildbeschriftung]

Als Ergebnis des Knotens sollte der Haken mit der Spitze nach oben und parallel zur Schnur ausgerichtet sein.

Doppelpalomare

Die Verwendung eines doppelten Palomar erhöht die Festigkeit und Zuverlässigkeit des Knotens. Das Stricken erfolgt wie folgt:

  1. Das Ende der Linie wird in zwei Hälften gefaltet.
  2. Führen Sie es durch die Öse des Hakens.
  3. Erstellen Sie eine einfache Schlaufe, damit die Öse des Hakens darin bleibt.
  4. Die aus der Schlaufe kommende Spitze wird noch ein- bis dreimal hindurchgeführt.
  5. Ziehen Sie die Schlaufe noch nicht fest. Der Haken wird durch das Doppelende gefädelt.
  6. Die Schnur wird näher an den Knoten herangeführt und danach beginnen sie sich zu straffen. In diesem Fall ist es wichtig, dass die Schlaufe so ist, dass die Leine frei durch die Öse verläuft.

Sie können klären, wie der doppelte Palomar verbunden ist, indem Sie das folgende Schema studieren:
Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotetDoppelter Palomar, aber er kann sowohl dreifach als auch vierfach sein

Es ist wichtig zu beachten, dass die Spitze trotz des Namens des Knotens zwei- bis viermal durch den Knoten gefädelt werden kann.

Verbesserter Palomar-Knoten

Manchmal ist es notwendig, einen besonders starken Knoten zu verwenden, in diesem Fall eignet sich der Triple Palomar. Es bietet die größte Zuverlässigkeit, erfordert jedoch einen erhöhten Leitungsverbrauch. Es wird oft zum Flechten verwendet. Das Binden erfolgt mit den folgenden Aktionen:

  1. Das Ende der Linie wird in zwei Hälften gefaltet.
  2. Es muss durch das Öhr des Hakens oder Köders gefädelt werden.
  3. Danach wird das Doppelende um den Hauptteil der Leine gewickelt.
  4. Es wird durch die resultierende Schlaufe gefädelt. Dann wird es 6 Mal um die Seite gewickelt.
  5. In die Schlaufe wird ein Haken eingefädelt. Es wird zum Knoten verschoben.
  6. Der Knoten muss nass und festgezogen sein.

Wenn das Geflecht auf diese Weise gebunden ist, müssen Sie besonders auf eine gründliche Benetzung achten. Dadurch wird verhindert, dass Reibung auf das Kabel einwirkt.

Diese Sorte ist nicht für die Verwendung mit Fluorcarbon-Leitungen geeignet.

Palomar-Knoten für Haken: https://youtu.be/TzO-TsLbJW4

Andere Optionen

Alle Varianten dieses Knotens basieren auf den allgemeinen Regeln:

  1. Das doppelte Ende der Schnur wird durch die Öse gefädelt.
  2. Ein einfacher Knoten wird erstellt.
  3. Der Doppelfaden wird durch das Knopfloch gefädelt.
  4. Der Haken wird durch das Doppelende gefädelt.

Es gibt jedoch Optionen, die sich von der Basisoption unterscheiden. Sie sehen so aus:

  1. Ein Doppelfaden wird nicht nur einmal, sondern zweimal in die Öse eingefädelt. In diesem Fall wird der Fischer Schwierigkeiten haben, eine zu dicke Schnur zu verwenden. Diese Art von Knoten wird selten mit Fluorcarbonschnur verwendet.
  2. Der Faden geht dreimal in die Öse. Für diese Zwecke können nur ausreichend dünne Angelschnur oder Haken mit großem Öhr verwendet werden. Diese Haken sind langlebig und bequem, können jedoch nicht in allen Fällen verwendet werden.

Die Optionen unterscheiden sich auch darin, wie oft die Schnur durch die Schlaufe gefädelt wird. In verschiedenen Situationen geschieht dies ein- bis sechsmal. In diesem Fall erhöht sich die Zuverlässigkeit der Verbindung, aber der Leitungsverbrauch steigt. So stricken Sie einen Palomar-Knoten richtig: ein detailliertes Diagramm und eine visuelle Videoerklärung: https://youtu.be/RCq_uUxDc4I

Vor- und Nachteile der Knotenverbindung

Wenn Sie diesen Knoten verwenden, können Sie die folgenden Vorteile nutzen:

  1. Der Vorteil eines solchen Knotens besteht darin, dass er effektiv zum Flechten , Fluorcarbonschnur , Monoschnur verwendet werden kann .
  2. Hohe Haftfestigkeit. Palomar-Knoten bieten 95 % Zuverlässigkeit.
  3. Die Verwendung dieses Knotens minimiert das Risiko, dass er sich auflöst.
  4. Die Einfachheit des Knotenstrickverfahrens.
  5. Der Palomar ist sehr widerstandsfähig, wenn der Fisch versucht zu fliehen.

Als Nachteil ist folgendes zu vermerken:

  1. Beim Anziehen müssen Sie auf die Größe der resultierenden Schlaufe achten. Es sollte so sein, dass der Faden leicht durch die Öse geht.
  2. Sie müssen viel Angelschnur ausgeben, um einen Knoten zu bilden.
  3. Nicht geeignet für Häkelnadeln ohne Öse .

Das sichere Binden dieses Knotens wird dem Fischer in verschiedenen Situationen zu einem zuverlässigen Assistenten.
Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotetDouble Palomar ist, wenn richtig ausgeführt, ein sehr einfacher und zuverlässiger Angelknoten, der von Spinnern und Feedern weit verbreitet ist [/ caption]

Typische Fehler

Es ärgert einige Fischer, dass viel Schnur aufgewendet wird, um einen Knoten zu bilden. Dieses Problem wird verschlimmert, wenn Sie es während eines Angelausflugs viele Male anbinden müssen. In diesem Zusammenhang versuchen sie nach kostengünstigeren Optionen für den Palomar-Knoten zu suchen. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da in solchen Fällen Optionen verwendet werden, die nicht die erforderliche Festigkeit bieten. Wenn der Knoten zu locker ist, kann er sich beim Angeln lösen. Einer der Gründe hierfür kann eine unzureichende Benetzung der Leitung sein. In diesem Fall kann der Knoten aufgrund von Reibung nicht stark genug werden. Wenn der Knoten gebunden ist, muss die hervorstehende Spitze abgeschnitten werden. Einige Fischer schneiden es dicht. In diesem Fall kann bei erheblicher mechanischer Belastung der Knoten entkoppelt werden. Um dies zu verhindern, müssen Sie die Spitze mindestens 3 mm lang lassen. [Beschriftungs-ID = „Attachment_6898 „align =“ aligncenter „width =“ 530 „]
Wie zuverlässig Knotenpalomar für Fluorcarbon, Zöpfe und Angelschnur verknotet Seien Sie nicht gierig und lassen Sie die Spitze der Schnur auf dem Knoten

Praktische Tipps

Um den Leitungsverbrauch zu reduzieren, müssen Sie versuchen, die resultierende Schleife so klein wie möglich zu machen. Sie können die Knotenerstellungstechnik jedoch nicht ändern. Das Strickverfahren ist relativ einfach, für eine sichere Anwendung müssen Sie jedoch Ihre Fähigkeiten im Automatismus mitbringen. Bei Fäden mit geringer Zugfestigkeit muss der Knoten nicht verwendet werden. In manchen Fällen ist es schwierig, eine Doppelschnur durch das Hakenauge zu fädeln. In diesem Fall können Sie den einzelnen Faden in die gewünschte Richtung einfädeln und dann in die entgegengesetzte Richtung.

Поделиться ссылкой:

Rate this post
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: